MILCH
VERARBEITENDE
INDUSTRIE

SPEZIALREINIGUNG IN DER MILCHVERARBEITENDEN INDUSTRIE

Prävention, Reduktion und Reinigung

Die Kontrolle der Mikrobiologie von Milch und Milchprodukten beginnt beim Erzeuger und bleibt beim Transport und in den verschiedenen Phasen der Herstellung der fertigen Produkte ein wichtiger Faktor. Hygiene ist für Hersteller in der Milchwirtschaft eine Priorität und bedarf der ständigen Aufmerksamkeit. Eine stetige Selbstkontrolle ist elementar, um Kontaminationsrisiken durch Krankheitserreger wie Salmonellen, Listerien und Escherichia coli sowie Chemikalienrückstände von Pflanzenschutzmitteln, Bioziden und technischen Hilfsstoffen zu minimieren und zu verhindern.

Ziel sind dabei immer gesundheitlich unbedenkliche Lebensmittel für einen gelungenen Kundengenuss. Außerdem müssen Hygiene und Sicherheit am Arbeitsplatz mit Umweltfragen in Einklang gebracht werden. Ganzheitliche Konzepte, deren Fokus auf Energie-, Zeit-, Rohstoff-, Ressourceneinsparung und Mitarbeiterschutz liegen, sind das Anliegen der Planet Innovation GmbH.
Dank unserem kompetentem Fachpersonal und der breiten Produktpalette der Planet Innovation GmbH können wir verschiedenste Formen der Verunreinigung identifizieren und auch in komplexen Systemen wie Mikrofiltrationsanlagen sicher entfernen, sowie eine mikrobielle Sicherheit herstellen.

ANWENDUNGSBEREICHE:

  • FILTRATION
    UF, MF, NF, RO, ROP
  • CLEANING IN PLACE (CIP)- LÖSUNGEN
  • BANDSCHMIERUNG
  • TANKREINIGUNG
  • WASSERBEHANDLUNG
    Abwasser, Brüdering, Kühlwasser
  • WASSERSICHERHEIT
    Zusätzliche Desinfektion
  • EINDAMPFER

Unsere Praxis in der Michverarbeitender Industrie

ZIELSETZUNG

Deutliche Zeit- und Kosteneinsparung durch weniger Aufwand und Personal

Senkung der Energiekosten

Lückenlose und ganzheitliche Reinigung und Desinfektion

Verkürzung der Reinigungszeit

Weniger Risiko und mehr Produkt- und Ertragssicherheit

Entfernung von Biofilmen und organischen Verunreinigungen ohne mechanische Einwirkung

Reduzierter Kontakt/Umgang mit Desinfektionsmitteln

Wassereinsparung und planbare Kosten für Reinigung und Desinfektion

Verbesserung der Wasserqualität

Reduktion von unerwünschten Bakterien, Pilzen, Sporen und Viren

Ermöglichung fehlerfreier/fehlerreduzierter Produktion

Entfernung von Biofilmen und Proteinanhaftungen mit den Produkten von der Planet Innovation GmbH

Die Biofilmbildung erfolgt in mehreren Stufen. Sie ist nicht nur von der Art der Mikroorganismen und deren Eigenschaften abhängig, sondern wird auch von den Oberflächeneigenschaften der zu besiedelnden Materialien sowie den Umgebungsbedingungen beeinflusst. Die Entfernung ist oft sehr schwierig und zeitaufwändig. Für die Entfernung von Biofilmen verwenden wir eine von uns entwickelte Reinigungsprozedur.

Auf den Abbildungen sind Biofilme und Proteinanhaftungen in großtechnischen Lebensmittelproduktionsanlagen dargestellt. Wie im direkten Vergleich zwischen den Bildern sichtbar wird, ist durch die Kombination unserer Reinigungs- und Desinfektionskonzepte eine rückstandsfreie und mikrobiell sichere Entfernung von Biofilmen möglich.

UNSER EINSATZ FÜR SAUBERE LÖSUNGEN

Gerne erarbeiten wir für Sie ein anlagenspezifisches Konzept und beraten Sie bei Problemen mit Biofilmen