GETRÄNKE
HERSTELLUNG

SPEZIALREINIGUNG IN DER GETRÄNKEHERSTELLUNG

Prävention, Reduktion und Reinigung

Lebensmittel und Getränke müssen stets vor Keimen, Schimmel und Krankheitserregern geschützt werden. Dabei spielen Getränke durch den hohen Wasseranteil und den Anteil an Süßungsmitteln eine besonders heikle Rolle.

Ein möglichst umfassender und ganzheitlich hygienischer Ansatz bei der Herstellung und Verarbeitung aller Rohstoffe verhindert Krankheiten sowie Verluste bei Kunden und Produzenten.

Wir sorgen für professionelle Hygienelösungen für Ihr Unternehmen.

ANWENDUNGSBEREICHE:

  • TANKS- UND ROHRLEITUNGEN
  • BEHÄLTER, FÄSSER ETC.
  • BANDREINIGUNG
  • BANDSCHMIERUNG
  • GÄRKELLER
  • SUDHAUS
  • OBERFLÄCHENREINIGUNG UND DESINFEKTION
  • MEMBRANANALGEN
  • ABFÜLLANLAGEN
  • WASSERBEHANDLUNG
  • PERSONALHYGIENE

Unsere Praxis in der Getränkeherstellung

ZIELSETZUNG

Deutliche Zeit- und Kosteneinsparung durch weniger Aufwand und Personal

Senkung der Energiekosten

Lückenlose und ganzheitliche Reinigung und Desinfektion

Verkürzung der Reinigungszeit

Weniger Risiko und mehr Produkt- und Ertragssicherheit

Entfernung von Biofilmen und organischen Verunreinigungen ohne mechanische Einwirkung

Reduzierter Kontakt/Umgang mit Desinfektionsmitteln

Wassereinsparung und planbare Kosten für Reinigung und Desinfektion

Verbesserung der Wasserqualität

Reduktion von unerwünschten Bakterien, Pilzen, Sporen und Viren

Wassereinsparung und planbare Kosten für Reinigung und Desinfektion

Ermöglichung fehlerfreier/fehlerreduzierter Produktion

Entfernung von Biofilmen und Proteinanhaftungen mit den Produkten der Planet Innovation GmbH

Die Biofilmbildung erfolgt in mehreren Stufen. Sie ist nicht nur von der Art der Mikroorganismen und deren Eigenschaften abhängig, sondern wird auch von den Oberflächeneigenschaften der zu besiedelnden Materialien sowie den Umgebungsbedingungen beeinflusst. Die Entfernung ist oft sehr schwierig und zeitaufwändig. Für die Entfernung von Biofilmen verwenden wir eine von uns entwickelte Reinigungsprozedur.

Auf den Abbildungen sind Biofilme und Proteinanhaftungen in großtechnischer Lebensmittelproduktionsanlagen dargestellt. Wie im direkten Vergleich zwischen den Bildern sichtbar wird, ist durch die Kombination unserer Reinigungs- und Desinfektionskonzepte eine rückstandsfreie und mikrobiell sichere Entfernung von Biofilmen möglich.

UNSER EINSATZ FÜR SAUBERE LÖSUNGEN

Gerne erarbeiten wir für Sie ein anlagenspezifisches Konzept und beraten Sie bei Problemen mit Biofilmen.